Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
 
die Covid-19-Pandemie erreicht Ausmaße, die wir so noch nicht erlebt haben. Wir sind froh, dass der Schulbetrieb bis jetzt im Wesentlichen aufrecht erhalten wird, trotzdem müssen wir von Vorhaben absehen und Einschränkungen in Kauf nehmen. Nach intensiven Beratungen wird es folgende Veränderungen in der nächsten Zeit geben:
 
  1. Praktikum der Klasssen 8c/d, 9 und 10S
    Das Praktikum wird abgesagt.Schülerinnen und Schüler, die bereits einen Praktikumsvertrag haben, können gemeinsam mit ihren Eltern entscheiden, ob sie dieses Praktikum durchführen oder sich für den Schulbesuch entscheiden. Besucht mindestens ein Schüler einer Klasse ein Praktikum, erfolgt in allen Fächern keine Neuvermittlung an Unterrichtsinhalten, die Zeit wird für Übungen und Festigung genutzt. Damit sollen Schüler im Praktikum nicht benachteiligt werden.
  2. Fächer verbindender Unterricht
    Der Fächer verbindende Unterricht wird in der gedachten kompakten Form abgesagt.
    Ausgenommen sind Schüler der Abschlussklassen, die in dieser Zeit ihre naturwissenschaftlichen Praktika durchführen werden sowie einige Wochenstunden in Deutsch und Mathematik zur Vorbereitung der Prüfungen nutzen werden. In den Klassen 10a/b, 9HS, 11S soll in dieser Zeit die mündliche Vorprüfung im Fach Englisch stattfinden.
  3. Skilager
    Das Skilager muss leider sowohl für die Klassenstufe 7, als auch für die Klassenstufe 8 abgesagt werden. Schade.
Im Interesse der Gesundheit aller sind diese schmerzlichen Entscheidungen leider notwendig, wir bitten um Ihr und Euer Verständnis.
 
U. Hempel
Schulleiter
 
 
   
© SportOberschule Leipzig