Die SportOberschule zu Gast bei Schau rein! - die Woche der Offenen Unternehmen

In der Woche vom 14. bis 18. März öffneten zahlreiche sächsische Unternehmen ihre Pforten für Schülerinnen und Schüler aus ganz Sachsen. Auch aus unserer Schule haben einige diese Gelegenheit genutzt, um hinter die Kulissen einer Firma zu schauen und sich auch selbst einmal auszuprobieren.  So konnten sie vielseitige Einblicke zum Beispiel ins Autohaus Freydank, in die Deutsche Bahn AG, beim Zoll, bei Siemens und andere große und kleine Firmen gewinnen.

 

IMG 0297       IMG 0301verkleinert       IMG 0321verkleinert       IMG 0319verkleinert

 

 

 

Potentialanalyse  

In den letzten beiden Märzwochen fand in unserer Schule mit allen 7. Klassen die Potentialanalyse statt. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Potentiale bzw. Skills zeigen. Bin ich eher ein Teamplayer oder ein Einzelkämpfer oder vielleicht beides? Liegen mir feinmotorische Arbeiten, kann ich gut organisieren und planen? Diese und noch andere Fragen konnte jede Schülerin / jeder Schüler in sechs Einzel- und Gruppenarbeiten unter Beweis stellen. Die Auswertung findet danach mit uns, dem Praxisberaterteam statt.

    Werbeplakat VBucks verkleinert          Hausverkleinert          verkleinert

 

Werkstatt-Tage

Sich einmal praktisch ausprobieren kann man im normalen Schulunterricht ja leider nur wenig. Und genau deshalb durften sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 c und 8 d zwei Wochen lang bei der ASG in Schkeuditz vom 28.3.22 bis 8.4.22 in verschiedenen Berufsfeldern ausprobieren. Neben den Fachbereichen Gesundheit/Erziehung/Soziales, Farbe/Raumgestaltung standen Wirtschaft/Verwaltung, Garten-/Landschaftsbau und Lager/Logistik auf dem Plan. Mit nach Hause nehmen konnte man aus der Holzwerkstatt zwei Blumenständer und aus dem Bereich Metallverarbeitung einen Abroller für Klebeband. 

 

                                                 Säulegeschnittenverkleinert

   
© SportOberschule Leipzig